Termine

2022
11. - 13. März
Dresden
8. Dresdner Künstlermesse im Deutschen Hygiene-Museum

Öffnungszeiten: Freitag 15 – 22 Uhr, Samstag 11 – 21 Uhr und Sonntag 11 – 18 Uhr

Es ist Eintritt zu entrichten. Kinder bis 10 Jahre haben freien Eintritt.
Details bitte auf der Webseite des Veranstalters einsehen!
2021
27. Juni -
15. August
Heidelberg
2021 wird als Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ begangen. Das Heidelberger Forum für Kunst hat dafür ein Konzept entwickelt und eine umfangreiche Ausstellung mit zahlreichen künstlerischen Positionen zur Thematik organisiert. Um möglichst viele unterschiedliche künstlerische Positionen zeigen zu können, wurde das kleine Format gewählt und die Teilnahme bundesweit ausgeschrieben. Mit Erfolg: 391 Künstlerinnen und Künstler haben sich beworben. Eine Jury wählte für die Teilnahme 141 von ihnen aus - insgesamt 337 Werke.

Ich bin mit mehreren grafischen Skizzen vertreten, die ich als Kunststudentin von dem Dirigenten (und Violinisten) Yehudi Menuhin im Jahr 1995 bei einer Probe mit der Dresdner Philharmonie im Kulturpalast Dresden anfertigte [1][2][3]. Mir imponierte dieser Mensch sehr. Zusätzlich waren mir seine markanten Bemerkungen zu den Stücken während der Probe im Gedächtnis geblieben.
2020
18. Juni -
31. August
Dresden
Ausstellung A-VIER-MAL-DREI im KUNSTFOYER des Kulturrathauses Dresden

Im Rahmen eines Mail Art-Projekts des Künstlerbundes Dresden arbeiteten jeweils drei Künstler an sechs gemeinsamen Werken im Format DIN A4. Dabei wurden die Blätter von einem zum anderen Künstler weitergereicht. Es kamen unterschiedliche Techniken zum Einsatz – zum Beispiel: Zeichnung, verschiedenste Drucktechniken, Malerei oder Collage. Die Künstlergruppen wurden per Losverfahren gebildet. Die Ausstellung zeigt einige der entstandenen Arbeiten.

Als Projektteilnehmerin arbeitete ich mit den Künstlerinnen Anne Rosinski und Karen Weinert zusammen. - Die längere Auseinandersetzung mit den Beiträgen der beiden Künstlerinnen brachte überraschende Einsichten und war sehr inspirierend. Ich bin gespannt, welche Eindrücke die Betrachter der Mail Art-Werke mit nach Hause nehmen können.

Im Anschluss an die Ausstellung geht das Konvolut als Schenkung in den Besitz des Stadtarchivs und damit der Landeshauptstadt über.

Weitere Details bitte auf der Webseite des Künstlerbundes Dresden einsehen!
6. Juni -
6. September
Dresden
Sonderausstellung "30 Jahre Künstlerbund Dresden. 60 Perspektiven" in der Städtischen Galerie Dresden

Ich bin mit dem Bilderpaar Grüne Wolke I und Grüne Wolke II vertreten.
6. - 8. März
Dresden
7. Dresdner Künstlermesse im Deutschen Hygiene-Museum

Meine Präsentation finden Sie im 2. Obergeschoß, am Stand 21.

Öffnungszeiten: Freitag 15 – 22 Uhr, Samstag 11 – 21 Uhr und Sonntag 11 – 18 Uhr

Es ist Eintritt zu entrichten. Kinder bis 10 Jahre haben freien Eintritt.
Details bitte auf der Webseite des Veranstalters einsehen!